Kühlungsborn Silvester

Winter Kühlungsborn Strand Ostsee

Längst kein Geheimtipp mehr: Silvester in Kühlungsborn hat sich inzwischen zu einer Art zweiter Hauptsaison entwickelt. Verpassen Sie nicht die Silvester Party in einem der schönsten Orte an der Ostseeküste! Wie auch in den vergangenen Jahren wird auch dieses Jahr wieder in den beiden Ortsteilen Kühlungsborn Ost und Kühlungsborn West gefeiert. Ein vielfältiges Programm begleitet die Gäste zwischen den Feiertagen bis in das neue Jahr.

Bereits ab dem 28.12. findet auf dem Baltic-Platz ein umfangreiches Programm für Kinder und Erwachsene statt. Für Kinder gibt es eine Olympiade, eine Kinderdisco und für die etwas älteren Armbrustschießen. Die Eislaufbahn am Konzertgarten West ist ebenfalls ein Highlight für die Gäste an Silvester.

Silvester ist Partytime in Kühlungsborn!

Nicht nur im Sommer hat sich Kühlungsborn langsam zu einer Party Location der stilvolleren Art entwickelt – auch im Winter wird kräftig gefeiert. So beginnt die Silvesterparty eigentlich schon am 28. Dezember mit einem bunten Programm mit vielen Attraktionen auf dem Vorplatz der Seebrücke in Kühlungsborn Ost!

Die Silvesternacht selbst verbringen die meisten Urlauber sicherlich auch dieses Jahr wieder auf dem Seebrückenvorplatz, denn das ist langsam schon Tradition. Die letzten Jahre war uns ja auch der Wettergott gnädig und von partyfeindlichem Nieselregen gab es keine Spur!

Die Moderation beginnt schon um 20 Uhr, für das kulinarische Wohl ist natürlich auf unterschiedlichste Weise bestens gesorgt. Der Tanz geht dann bis spät in die Nacht hinein und erreicht mit seinem spannenden Mix von altbekannten und brandneuen Hits ein wirklich breites Publikum. Höhepunkt ist dabei wieder das tolle Feuerwerk vom Kopf der Seebrücke, bei dem weder Kosten noch Mühe geschont werden und der Phantasie der Pyrotechniker keine Grenzen gesetzt sind!

 

Schön, wenn man es nach der Party nicht so weit hat und zu Fuß in sein Ferien Apartment gehen kann. Das Auto lassen die meisten Feriengäste in dieser Nacht ja eh lieber stehen. Insofern empfiehlt sich eine Übernachtung in der Ostsee-Alle, die direkt hinter der Seebrücke beginnt. Ein besonderes Juwel ist hier sicherlich das Ostsee Apartment in der Villa Löwenstein. Dank seines praktischen und sehr leicht zu bedienenden Gaskamins strömt dieses Apartment im Winter eine wohltuende Wärme aus. Für den Jahreswechsel 2018/19 ist es leider schon seit Monaten ausgebucht, hier lohnt sich rechtzeitiges Reservieren.

Wer sich nach der Silvesterparty genug aufgewärmt hat, der kann am Neujahrsmorgen gleich wieder zur Seebrücke in Kühlungsborn spazieren. Dort startet das klassische Anbaden in historischen Kostümen. Besonders kühne Geister können jederzeit mitbaden, alle anderen genießen einen Mordsspaß beim Zugucken. Mal gucken, ob dieses Jahr der Mitschwimmerrekord vom letzten Jahr gebrochen wird!

Winter Himmel an der See

Danach bleiben viel Urlauber gern noch den Rest der Woche, zumal die Preise dann ja wirklich deutlich niedriger ausfallen. Das Ostsee Apartment in der Villa Löwenstein ist ab dem 4. Januar wieder frei. Wer sich von der Partyzeit erholen möchte oder einfach nur in der Nebensaison die Ostsee besuchen möchte, der kommt jetzt auf seine Kosten.

Wir wünschen allen Urlaubern einen schönen Jahreswechsel und ein gutes 2019 mit vielen schönen Momenten!

Silvester-Party an der Seebrücke von Kühlungsborn

Die Seebrücke in Kühlungsborn Ost

Sicherlich einer der schönsten Plätze für den Jahreswechsel ist die Seebrücke in Kühlungsborn Ost. Hier findet ab 20 Uhr die große Open-Air-Party statt. Tanzen nach alten und neuen Hits, heiße und kalte Getränke und reichlich Essen bieten die Grundlage für ein gelungenes Silvester. Um 00:10 startet das beeindruckende Höhenfeuerwerk vom Kopf der Seebrücke.

Wellness und Entspannung in Kühlungsborn?

Kamin im Appartment 13 Villa Löwenstein

Das Angebot in Kühlungsborn ist vielfältig. Das KÜBOMARE bietet ein tolles Schwimmbad auch für Gäste die nicht im Hotel übernachten. Das Upstalsboom verfügt über einen großen Wellness Bereich. Den größten Erholungsfaktor gibt es jedoch kostenlos! Einfach aus der Villa Löwenstein die 30m bis zum Strand gehen und die frische Ostseeluft genießen. Egal ob links Richtung Kühlungsborn Ost oder nach rechts Richtung Jachthafen. Ein Strandspaziergang ist Erholung pur. Anschließend einen heißen Tee und die Füße am Kamin wärmen. Viel Spaß!

Rechtzeitig für Silvester buchen!

Wohnung 13 in der Villa Löwenstein

Die großen Vermietungsagenturen und Hotels aus Kühlungsborn sind bereits Anfang Dezember für Silvester zu 95% ausgebucht. Es gehört etwas Glück dazu noch ein schönes Apartment oder eine freie Ferienwohnung zu ergattern.

Die schönen Apartments werden in der Regel bereits ein Jahr im Voraus gebucht. Wenn Sie das nächste Silvester in der ersten Reihe von Kühlungsborn verbringen möchten, dann empfehlen wir jetzt zu buchen. Hier können Sie die Apartments der Villa Löwenstein anschauen und direkt online buchen.

Silvester 2019 in Kühlungsborn

Wenn man Wetter vorbestellen könnte, so hätte es ausgesehen: Die Silvesternacht in Kühlungsborn gab sich ganz entspannt ohne viel Wind und ohne Regen. Gut für die Mega Party vor der Seebrücke und gut für alle, die danach noch ein paar Raketen in den Nachthimmel abfeuern wollten! Die Silvesterraketen waren leicht anzuzünden und hatten eine gute Flugbahn. Die Zuschauer waren zufrieden.

Schön, dass Kühlungsborn nach einem Jahrhundertsommer mit Silvester noch einen schönen Höhepunkt zum Abschluss des Jahres setzen konnte. Der Ort war rappelvoll, die Apartements und Hotels in guter Lage seit Monaten schon völlig ausgebucht. Kein Wunder, wer einmal hier herkommt ist begeistert und die schlauen Urlaubsgäste buchen dann gleich bei der Abfahrt schon für das nächste Jahr. In dem sicheren Wissen, dass auch 2019 Silvester wieder an einem 31. Dezember gefeiert wird und Kühlungsborn es wieder richtig krachen lassen wird!

Wer das Glück hatte, ein Apartement in der Villa Löwenstein zu ergattern, der konnte von der Party problemlos zu Fuß nach Hause gehen und muss sein Auto nicht bewegen. Es steht sicher auf dem hauseigenen Parkplatz hinter der Villa Löwenstein in der Ostseeallee.

Sehr angenehm auch der Neujahrsmorgen in der Villa Löwenstein in Kühlungsborn. Die Sonne schien und es stürmte – die paar Schritte über die Ostseeallee zum Strand hatte man schnell gemacht und dann bot die Ostsee wirklich ein tolles Schauspiel. Die Wellen waren so hoch, wie man es sonst eher vom Atlantik oder der Nordsee kennt, was dem Neujahrsspaziergang eine wirklich elementar gewaltige Kulisse gab!

Es waren wieder sehr viele Urlauber am Strand, offenbar konnten sich die meisten noch nicht von Kühlungsborn trennen und sind keineswegs schon am Neujahrsmorgen abgereist. Vielleicht wollten viele Urlaubsgäste lieber noch in Ruhe ausschlafen nach der Party.

Dann noch ein gemütliches Frühstück vor dem Gaskamin im Ostsee Apartement und schon fühlt man sich im neuen Jahr 2019 schon richtig heimisch. Zum Mittagsessen laden wie immer die vielen Restaurants in der Ostseeallee oder etwas rustikaler die Bistros und Fischbratküchen an der Strandpromenade ein. Wahrscheinlich haben sie viele Urlauber einfach noch bis zum Wochenende frei genommen und damit einen entspannten Start ins Jahr gesichert. Wir wünschen Ihnen ein gutes Neujahr!

Das nächste Silvester kommt bestimmt!

Ostseestrand in Kühlungsborn im Winter

Da kann man sich ganz sicher sein, auch das Jahr 2019 wird wieder durch einen Jahreswechsel beendet – er wird kalt, er wird vielleicht stürmisch und mit Glück ein rauschendes Fest! Wer den Jahreswechsel in Kühlungsborn verbringt, der hat zumindest die rauschende Ostsee an seiner Seite und bei Strandspaziergängen das angenehme Geräusch der Wellen in den Ohren.

Allerdings sollte man sich früh um eine Unterkunft kümmern, wenn man eine Übernachtungsmöglichkeit direkt in der Ostsee Allee entlang des Strandes haben möchte. Silvester ist ein Saisonhöhepunkt in Kühlungsborn und viele Urlaubsgäste legen zur kalten Jahreszeit auf eine schöne Unterkunft wert, sodass die guten Apartements schnell ausgebucht sind. Wer jetzt im Mai schon weiß, dass er Silvester in Kühlungsborn verbringen möchte, der sollte am besten auch jetzt schon buchen. Logischerweise verbringt man zur dunklen Jahreszeit mehr Zeit drinnen, da ist die Qualität der Unterkunft noch entscheidender als im sonnigen August. Viele der Silvestergäste buchen auch schon direkt bei ihrer Abreise für das nächste Jahr.

In der Villa Löwenstein in der Ostsee Allee zum Beispiel ist man nicht nur direkt an der Ostsee, die meisten Apartements bieten mit einem kleine Gaskamin ein sehr heimeliges Flair, was besonders im Winter seine Fans findet. Das Ostsee-Apartement hat so einen Kamin und dazu noch einen kleine Südwestbalkon. Auf dem man über die Silvestertage wohl eher nicht draußen sitzen wird, der einem aber einen schönen Blick schenkt. Wenn die Blätter nicht mehr an den Bäumen des kleinen Waldstreifens sind, dann kann man sogar vom Wohnzimmer aus direkt zur Ostsee blicken.

Rein partymäßig dreht der Ort Kühlungsborn natürlich auch richtig auf, ein Klassiker ist sicherlich der Jahreswechsel im Ostseebrauhaus in Kühlungsborn-Ost. Aber auch die Restaurants und der Club in der Ostsee-Allee überlegen sich meist ein sehr ansprechendes Silvesterprogramm. Auch hier ist übrigens rechtzeitiges Reservieren von Vorteil!

Für das Anbaden am Neujahrsmorgen hingegen kann man ruhig spontan sein. 2019 fiel es ja dann sogar spontan wegen der Sturmflut aus, man wollte ja nicht, dass die kühnen Schwimmer abhanden kommen. Auf jeden Fall ist Silvester nach Ostern und den Sommerferien bestimmt der Zeitpunkt, zu dem sich die meisten Urlaubsgäste in Kühlungsborn aufhalten. Dank der guten Infrastruktur und der Großzügigkeit im Städtebau wirkt die Stimmung im Ort allerdings nie gedrängt und jeder findet garantiert sein Lieblingsplätzchen.